Sport Cierpinsky EP Schubinsky Pixxelsolutions

03946 - 33 93 info@quedlinburger-sv.de

Quedlinburger SV

Ein Verein mit über 100jähriger Tradition.

Antrag auf Fördermittel für unseren Kunstrasenplatz ohne Gummigranulat beim Land vollständig und fristgerecht eingereicht – mit einer Entscheidung ist im Dezember zu rechnen

(ck) Antrag auf Fördermittel für unseren Kunstrasenplatz ohne Gummigranulat beim Land vollständig und fristgerecht eingereicht – mit einer Entscheidung ist im Dezember zu rechnen – Förderung nur für Kunstrasenplätze mit Materialien ohne Gummigranulat, wie z.B. Kork oder Sand - bisher überragende Unterstützung (330 Spenden – 77.908,84 Euro) – Spenden weiterhin möglich

Dank der überragenden Spendenbereitschaft von bisher 330 Sponsoren, Partnern, Mitgliedern, Freunden, Quedlinburgern u.v.m. und damit fast 78.000 Euro zweckgebundenen Spenden konnte durch den Vorstand der Antrag auf Fördermittel für die Hälfte der zuwendungsfähigen Kosten vollständig und fristgerecht beim Landesverwaltungsamt in Magdeburg eingereicht werden. Nun heißt es alle fest die Daumen drücken, dass der Antrag auch positiv beschieden wird. Laut Landes -und Kreissportbund, welche uns bei der Antragsstellung bestens unterstützt haben, einen ganz herzlichen Dank an dieser Stelle nochmal dafür, sei mit einer Entscheidung durch das Landesverwaltungsamt wohl im Dezember zu rechnen. Wir hoffen nun sehr, dass das Land sowie unser Landkreis die beantragten Mittel für dieses zukunftsweisende und enorm wichtige Vereinsprojekt vorrangig zur Förderung der Nachwuchsarbeit so auch unterstützen. 

Wer sich gerne selbst auch mit am Kunstrasenplatz beteiligen möchte, kann für 20 Euro/m² so viele qm² kaufen, wie er möchte. Etwas mehr als die Hälfte des symbolischen Platzes ist noch frei. Alle Spender werden nach Spendeneingang auf der Webseite www.quedlinburger-sv.de tagesaktuell dann veröffentlicht, die 40. größten Spender an einer großen Sponsorentafel am neuen Spielfeld präsentiert. Wer gerne spenden möchte und somit ein Teil vom größten Projekt der Vereinsgeschichte sein mag, kann dies auf eines der extra eingerichteten Spendenkonten bei der Harzsparkasse IBAN DE22 8105 2000 0901 0658 62 oder der Harzer Volksbank IBAN DE10 8006 3508 2002 6501 01 tun. Für diejenigen, welche sich den „Weg“ zur Bank sparen möchten, haben wir bei PayPal ein Konto eingerichtet: Einfach sich mit seinem Account einloggen und kostenlos an Freunde und der Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem gewünschten Betrag (20, 40, 60 Euro usw.) senden. Vielen Dank. Alle Infos unter http://www.quedlinburger-sv.de/verein/kunstrasenprojekt.html

 

  • 294
  • Letzte Änderung am Donnerstag, 10 Oktober 2019 15:06
Christian Kliefoth

1997 Vereinseintritt als Fußballschiedsrichter

2015 bis heute Vorsitzender

Vision: "Aus Zweiflern Mitstreiter machen"

Suche

letzte Beiträge

letzte Beiträge