Sport Cierpinsky EP Schubinsky Pixxelsolutions

03946 - 33 93 info@quedlinburger-sv.de
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 210

Quedlinburger SV

Abteilung Fussball

Fussball

Fussball (394)

(ub) Wenn in den Achtziger Jahren die Abwehrspieler der gegnerischen Mannschaften von Motor Quedlinburg gegen Andreas Zehrfeld spielen mussten, hatten diese einen schweren Stand.

In der Bezirksliga Halle wirbelte der Quedlinburger Vollblutstürmer, der kaum "an Ketten zu legen war", die Abwehrreihen ein ums andere Mal durcheinander und erzielte Tore am Fließband in einer Mannschaft, die mit unserem unvergessenen Rüdiger Arbeiter sowie Lutz Häußler, Bernd Sekuli, „Roger“ Stille, Ingo Grimmer u. a. weitere klangvolle Namen hatte.

Auch in der späteren Landesliga Sachsen-Anhalt half Andreas, der seinem Verein immer treu war, mit ihm durch "Dick und Dünn" ging und zahlreiche Angebote anderer Vereine ausschlug, durch viele Tore beim Erreichen der sportlichen Ziele unseres nach der Wende wieder umbenannten QSV.

Nach seiner aktiven Laufbahn gab Andreas als Trainer und Co-Trainer seine Erfahrungen weiter und ist auch heute bei nahezu jedem Heimspiel unserer Blau-Weißen auf "seinem" Sportplatz anzutreffen.

Andreas, Deine BSG Motor Quedlinburg bzw. Dein QSV wünscht Dir alles erdenklich Gute zu Deinem heutigen Ehrentag (03.11). Bleib fit, gesund und uns noch viele Jahre erhalten! BWG!

Germania Meisdorf 1:1 Quedlinburger SV II (sv) Unsere Zweite kam am vergangenen Samstag nicht über ein Remis bei Germania Meisdorf hinaus, am Ende stand es 1:1. In der 67. Minute besorgte Jorg Sattler die 1:0 Führung, doch postwendend kam die Germania per Foulelfmeter zum 1:1 Ausgleich. Im restlichen Verlauf der Partie passierte auf…
Quedlinburger SV 3:0 Oscherslebener SC (sv) Das Team von Sven Gabriel schlug eine dünnbesetzte Truppe des Oscherslebener SC mit einem nie gefährdeten Sieg mit 3:0. Bereits in der zweiten Minute eroberte Christopher Kessler an der gegnerischen Strafraumkante den Ball und netzte eiskalt zum 1:0 ein. In der restlichen Zeit der ersten Halbzeit spielte…
(sv) Nach dem knappen Sieg am vergangenen Sonntag gegen Germania Neinstedt reist unsere Zweite zu Germania Meisdorf. Die Meisdorfer rangieren nach 9 gespielten Partien mit 3 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Mit derzeit 10 Punkten bei einem bzw. zwei Spielen weniger belegt unser QSV den 8. Tabellenplatz der Harzliga 2. Freilich sollte man…

Interesse am Quedlinburger SV?! Na dann ...

JETZT Mitglied werden!!