Sport Cierpinsky EP Schubinsky Pixxelsolutions

03946 - 33 93 info@quedlinburger-sv.de

Quedlinburger SV

Abteilung Fussball

Quedlinburger SV 1:4 (1:2) Einheit Wernigerode

 

In der 2. Runde des FSA-Pokals ist Schluss für unseren QSV, so musste man sich Einheit Wernigerode mit 1:4 geschlagen geben.

Der neue Cheftrainer Matthias Fieberling schwor vor dem Spiel seine Truppe ein und diese gab alles, was sie im Tank hatte.

Kein Spieler muss sich vorwerfen, nicht alles in die Waagschale geworfen zu haben. So kann man durchaus gestärkt aus dieser Partie gehen, auch wenn man diese verloren hat.

Ohne große Abtastphase startete diese Partie und beiden Mannschaften hielten gut dagegen. In der 7. Spielminute lag Einheit nach einem "krummen Ding" von Wersig mit 1:0 in Front. Der Kapitän der Wernigeröder köpfte fast von der Grundlinie im hohen Bogen über QSV-Keeper Martin Werner.

Unsere Jungs verfielen jedoch in keinerlei Schockstarre, sondern suchten ihr Heil im Angriff. Nachdem Marcus Brenner (12.) knapp verpasste, machte es Martin Gottowik (23.) einige Minuten besser und glich die Partie aus. Nach einem langen Einwurf von Leeroy Götz brauchte der freistehende Gottowik nur noch einnicken.

Unmittelbar vor dem Seitenwechsel erhöhte Wernigerode auf 2:1. Wersig bedient Rogacki, dessen Schuss Martin Werner mit einem starken Reflex entschärfen konnte, aber gegen den Nachschuss von Leon Dannhauer war er machtlos.

In der 71. Spielminute trifft QSV-Schlussmann Martin Werner Einheits Riemann, folgerichtig gab es Strafstoß. Nick Schmidt verwandelte den fälligen Strafstoß sicher.

Gut fünf Minuten vor Abpfiff bekam Einheit einen weiteren Strafstoß zugesprochen - nach einem sauberen Tackling von Leeroy Götz. Nach dem Spiel mussten selbst die Wernigeröder nachfragen, weshalb es Elfmeter gab. Wie dem auch sei, Nick Schmidt verwandelte auch diesen Elfmeter sicher.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Thomas Werny bedanken, der den Trainerstab verlässt. Thomas, wir sagen Danke für die jahrelange großartige Arbeit als Torwarttrainer. Ihm wird Enrico Hinze, der in Quedlinburg ebenfalls kein Unbekannter ist, als Torwart-/Co-Trainer nachfolgen, in diesem Sinne freuen wir uns auf die Zusammenarbeit!

Außerdem möchten wir uns bei euch Fans bedanken für 90 Minuten erstklassige Unterstützung!

BWG

Nach der Trennung von Ingo Vandreike sind Vorstand und Abteilungsleitung froh, mit Matthias Fieberling einen namhaften Nachfolger gefunden zu haben und bereits heute bekanntgeben zu können.

Matthias ist in Quedlinburg freilich kein Unbekannter. Bereits zu Landesliga-Zeiten stand er als CO-Trainer von Frank Rosenthal beim QSV an der Linie und war in der Folge ein Jahr verantwortlicher Trainer unserer Ersten – damals schon gehörten einige Spieler unserer Elf an, die auch heute noch bzw. wieder für unseren QSV aktiv sind, wie Marcus Brenner, Martin Gottowik und Sven Gabriel, der ihm nun im Trainerstab zur Seite stehen wird.

Hiernach wechselte er dann für drei Jahre zum Blankenburger FV, und zuletzt war der 50-jährige drei Jahre bei Ligakonkurrent Eintracht Osterwieck erfolgreich tätig, sodass ihm auch unsere Sommer-Neuzugänge Steve Elle, Christopher Bätz und Denny Sondergeld sowie Patrick Könnecke, der bereits 2016 zu uns wechselte, bestens bekannt sind.

Matthias, der zu seiner aktiven Zeit bei Einheit Wernigerode in der Amateuroberliga und Verbandsliga das Tor hütete, wird sich morgen der Mannschaft vorstellen und die erste Einheit leiten.

Wir wünschen ihm und der Mannschaft eine schöne gemeinsame Zeit, in der mit der Unterstützung der Fans sich bestimmt auch wieder der Erfolg einstellen wird.

BWG

Der 28-jährige Abwehrspieler wechselt vom Ligakonkurrenten Darlingerode in die Lindenstraße und wird ab sofort unsere Defensive kräftigen. Leeroy bringt aus seiner Zeit bei Germania Halberstadt die Erfahrung aus 31 Einätzen in der Amateuroberliga mit, auch in der Landesliga war er anschließend bei Einheit Wernigerode eine feste Größe, bevor er zuletzt zwei Jahre in Darlingerode die Fußballschuhe schnürte. Herzlich willkommen, Leeroy!

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die stehen, Gras, im Freien und Natur

Suche

Wir suchen dich!!

Fussball

letzte Beiträge

Interesse am Quedlinburger SV?! Na dann ...

JETZT Mitglied werden!!