Diese Seite drucken

+++ Turniersieg in Bernburg +++

  • Samstag, 23 Dezember 2017 11:24
  • geschrieben von  Uwe Biermann

 

Zum Auftakt der Hallensaison konnten unsere Jungs gleich einen Turniersieg erringen.

Beim Stanley-Cup in Bernburg konnte man sich in der Vorrunde bei zwei Siegen (6:2 gegen Förderstedt und 4:1 gegen Mehringen) und einer Niederlage (1:2 gegen Nienburg) für das Halbfinale qualifizieren.

Im Halbfinale behielt man gegen die Hausherren und souveränen Sieger der anderen Gruppe, dem TV Askania, mit 2:1 die Oberhand.

Im Finale gelang dann gegen den 1. FSV Nienburg ein knapper 6:5-Sieg im Entscheidungsschießen, so dass der Cup nach Quedlinburg geht.

Die Tore für uns erzielten Scheffler (5), Gottowik (4), Brahmann, Horn, Sauerzapf (je 2). Weiter im Einsatz waren Thimm, Heise, Schmidt.

Zudem wurde Pascal Scheffler als bester Schütze und auch als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet.

Sofort nach der Siegerehrung ragten die Jungs den Pokal in Richtung Himmel, zu unserem Kässi ...