Sport Cierpinsky EP Schubinsky Pixxelsolutions

03946 - 33 93 info@quedlinburger-sv.de

Quedlinburger SV

Abteilung Fussball

(RR) D-Jugend, Kreispokal, Achtelfinale, Mi 16.10.2019, 17:00 Uhr
Bad Suderode (1:4) Quedlinburger SV
Eilmeldung! Quedlinburger D-Junioren ziehen nach einem bärenstarken Pokalfight ins Viertelfinale ein!
Dabei weiß die Mannschaft von Trainergespann Drescher/Tatzel sowohl durch tollen Einsatz, unbändigen Willen und Disziplin als auch spielerisch zu überzeugen!
Glückwunsch und Kompliment an das Team, für eine hervorragende geschlossene Mannschaftsleistung, und an das Trainerteam für eine klasse Spielvorbereitung und gut getimte und gezielte Spielbetreuung vom Rand aus!
Torfolge:
0:1 Marek (Abschlag Dominic, Musterballannahme und Sahnepass Mika) (4')
1:1
1:2 Mika (48')
1:3 Marek (Distanzschuss aus 20m) (51')
1:4 Anastasija (56')

 

FSV Sargstedt 4 (2):(2) 6 Quedlinburger SV II

(sv) Nach kräftezehrenden 120 Minuten und anschließendem Elfmeterschießen konnte unser Quedlinburger SV II das Ticket für das Viertelfinale des Hasseröder Pokals lösen.

In den regulären 90 Minuten gerieten unsere Jungs zweimal in Rückstand durch Thomas Lossow (50.) und Lukas Kohlmeister (63.) - doch unsere Blau-Weißen bewiesen Moral und glichen zweimal aus.

Das 1:1 besorgte Routinier Marcel Könnecke (53.), und den zweiten Ausgleich erzielte Marvin Steller (78.), der in Abwesenheit des schwerverletzten Kapitäns Christian Sekuli die Kapitänsbinde trägt.

In der Verlängerung geschah auf beiden Seiten nicht viel, und es hieß Elfmeterschießen.

Die ersten beiden Schüsse der Sargstedter wurden an den Querbalken bzw. über selbigen gejagt. Die Schützen des QSV waren da deutlich treffsicherer. Marvin Steller, Pascal Deiters sowie Marcus Brenner trafen, ehe Kay Gödecke den entscheidenden Elfmeter versenkte und mit einem Flic Flac feierte.

Danke auch an die mitgereisten Fans, die unsere Jungs unterstützt haben ?

Männer das war eine astreine Leistung, macht weiter so?

BWG?⚽️

(sv) Dieses Wochenende steht ganz im Zeichen des Hasseröder-Pokals sowie unserer zweiten Mannschaft, denn die Mannschaft von Mario Rollhaus steht im Achtelfinale.

Unsere Jungs müssen am Samstag um 14 Uhr in Sargstedt gegen den FSV antreten.

Die Sargstedter spielen in der Parallelstaffel, der Harzliga 1, und belegen aktuell den ersten Tabellenplatz mit 17 Punkten bei 5 Siegen und 2 Remis sowie 33:8 Toren. Somit stellt der FSV den mit Abstand stärksten Angriff der Liga und ebenfalls die beste Abwehrreihe.

Dieses Spiel ist also nicht grade ein einfaches Los für unseren QSV II aber dennoch kein unlösbares, wenn die Moral und Einstellung zu 100 % passen.

Also, die Jungs freuen sich, wenn Ihr Fans an diesem Wochenende auch unsere "Zweite" so auswärts unterstützt, wie ihr es sonst bei unserer 1. Herrenmannschaft macht.

Lasst es uns gemeinsam anpacken ?

BWG?⚽️

Interesse am Quedlinburger SV?! Na dann ...

JETZT Mitglied werden!!